«

»

Jul 27 2016

Tag 3 – Zechliner Hütte – Friedland/Cosa

102 km

Ich habe kaum 10 km in den Pedalen, da schüttet es schon wieder von oben und zwar so stark, dass selbst einige Autos anhalten. Ich bin gerade in einem Ort und mir bleibt nur die Flucht
zu den überdachten Einkaufswagen eines Netto-Marktes.

p1050281

Canower Schleuse

Der neue Regencape bewährt sich, ich bleibe vom Schwitzwasser verschont. Das weitere Fahren erweist sich auch als ziemlich anspruchsvoll. Es geht voll durch die Mecklenburgische Schweiz, immer bergauf und bergab …
Auf dem Zeltplatz “Star Camp” in Cosa hänge ich meine nassen Sachen unter ein Dach.
Da bin ich gespannt, was da bis morgen früh passiert. Der Kocher bleibt heute aus. Nach dem verregneten Tag
schau ich mal, was die Zeltplatzküche hergibt. (Bratwurst mit Bratkartoffeln)!

nach_cosa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*